Erstellt am 15. März 2018, 05:00

Ermäßigt ins MAMUZ Mistelbach und Schloss Asparn/Zaya. Das MAMUZ zeigt in der diesjährigen Ausstellung, wie Pyramiden errichtet wurden und welchen Einfluss sie bis heute haben.

Atelier Olschinsky

Die Pyramiden Ägyptens faszinieren die Menschheit seit ihrer Entstehung vor 4600 Jahren. Sie beeindrucken durch ihre Erscheinung und Architektur und waren als Teil gigantischer Anlagen Jahrhunderte lang die Grabstätten der ägyptischen Könige und der Elite.  Nun widmet sich eine Ausstellung im MAMUZ Museum Mistelbach der „Faszination Pyramiden“, mit welcher Perfektion die imposanten Monumente im Alten Ägypten errichtet wurden und welchen Einfluss Pyramiden heute auf Architektur, Mode und Kunst haben.

Sven Beham

Mit Baumodellen, Originalfunden, interaktiven Stationen, multimedialen Projektionen und der Rekonstruktion einer Grabkammer bringt das MAMUZ Museum Mistelbach die Pyramiden zum Greifen nahe. Die Pyramiden und Ägypten haben aber auch Einfluss in Europa: So zeichnet die Ausstellung die Ägyptomanie anhand von Beispielen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nach und zeigt ihren Einfluss auf Handwerk, Mode, Gartenbaukunst und Musik.

Sven Beham

Die Ausstellung ist bis 25. November 2018 zu sehen.

Asparn: 40.000 Jahre Geschichte

Auf drei Stockwerken mit rund 1.100  Quadratmetern Ausstellungsfläche werden im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya die Entwicklung und Errungenschaften der Menschheit spannend als Abenteuer aufbereitet.

Zudem bieten originalgetreue Nachbauten von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden im Freigelände einen Blick auf vergangene Lebenswelten Mitteleuropas. 

MAMUZ

Wer sich in die Vergangenheit Mitteleuropas versetzen möchte, ist  in Asparn/Zaya an der richtigen Adresse: Von 24. März bis 25. November 2018 lädt die Sonderausstellung „Konflikten auf der Spur – von der Steinzeit bis zum Ende des Ersten Weltkriegs", und gibt archäologische Antworten auf die Frage „Was bleibt übrig, wenn Menschen streiten"?

AboClub-Vorteil: Minus € 2,– auf die Eintrittskarten!

Minus € 2,– NÖN-AboClub Vorteil Kupon hier ausdrucken, ausfüllen und gemeinsam mit der NÖN-AboClub-Karte an der Kassa vorweisen:

AboClub-MAMUZ (pdf)

Preisvorteil gültig bis zum 25. November 2018, max. 2 vergünstigte Vollpreistickets.

Umfassende Informationen zu den Ausstellungen auf www.mamuz.at