St. Pölten

Erstellt am 31. Januar 2018, 08:53

Ermäßigt zum Tennis-Davis Cup. Die Euphorie für den Tennissport war 2017 in Niederösterreich groß wie selten zuvor.

Robert Gross (ÖTV-Präsident), Sportlandesrätin Petra Bohuslav, Stefan Koubek (Davis Cup Kapitän), Matthias Stadler (Bgm. St. Pölten), Herwig Straka (Agentur Emotion)  |  zVg

Das wird sich auch am Beginn des Sportjahres 2018 nicht ändern. Denn von 2. bis 3. Februar gastiert der Davis Cup im VAZ in St. Pölten. Österreich trifft dabei auf Weißrussland.

Mit Dominic Thiem, Andreas Haider-Maurer, Jürgen Melzer, Gerald Melzer und Dennis Novak besteht das Team fast gänzlich aus Niederösterreichern. Gespielt wird auf Sand und nach dem neuen Davis Cup Format. Daher werden am ersten Tag zwei Einzel und am zweiten Tag ein Doppel und zwei Einzel gespielt.

Das österreichische Davis-Cup-Team empfängt in der 1. Runde der Europa/Afrika-Zone I die Nationalmannschaft aus Weißrussland. Gespielt wird am 2. und 3. Februar 2018 in St. Pölten, als Belag wurde Sand gewählt.

Österreich – Weißrussland

NÖN-AboClub-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 15 % auf Tagestickets!

Tickets erhältlich: im Vorverkauf im NÖN-Ticketshop und gegen Vorlage der NÖN-AboClub-Karte direkt an den Veranstaltungstagen bei der Tageskassa des VAZ St. Pölten, gültig für max. 2 Erwachsenentickets, solange der Vorrat reicht.