Amstetten

Erstellt am 20. November 2017, 13:52

von Redaktion noen.at

Müllbehälterbrand: Feuerwehr musste ausrücken.

Gegen 23:30 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten zu einem Müllbehälterbrand in die Krautbergstraße gerufen.

Beim Eintreffen der erste Kräfte stand bereits der Mülleimer sowie die angrenzenden Sträucher in Vollbrand. Unter Atemschutz wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht, ein Übergreifen auf die Fassade die sich nebenan befand konnte verhindert werden.