Erstellt am 09. Januar 2018, 14:16

von NÖN Redaktion

Zeit für Eggenburg .... ...ist Zeit für Vielfalt und für Genuss!

Foto: Margarete Jarmer  |  Margarete Jarmer

Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Wald- und Weinviertels ist die Stadt als Ausflugsziel sehr gut erreichbar. Die Zeugen der Zeit sind in Eggenburg überall spür- und erlebbar, der historische Zeitbogen spannt sich von der Erd- und Urgeschichte über das Mittelalter bis zur Neuzeit.

Die mittelalterliche Stadt bezaubert mit ihrem prächtigen Hauptplatz, der mächtigen Stadtmauer, den interessanten Museen - Krahuletz-Museum, Nostalgiewelt und Gilli-Schaumühle - und ihrer Gastlichkeit.

Grätzl

Veranstaltungen wie Mittelalterfest, Mondscheinkino, Automobiltreffen oder Ostermarkt sowie Angebote für Gruppen wie z.B. Stadt- und Nachtwächterführungen runden das Angebot ab.