Erstellt am 08. Januar 2018, 15:21

von NÖN Redaktion

Regionaler Genuß. Von Sallingstadt aus das Waldviertel entdecken.

Delikate „Erpfi“ - Gerichte und eine große Auswahl an regionalen Spezialitäten gibt es im Dorfwirtshaus in Sallingstadt.  |  zVg

Das Dorfwirtshaus Sallingstadt, das unter anderem zum „Genusswirt“ ausgezeichnet wurde, bietet aufgrund der Nähe zur Erdäpfelwelt Schweiggers köstliche Waldviertler Erdäpfel-Gerichte, aber auch viele andere regionale Spezialitäten, von leichter Küche bis zur deftigen Hausmannskost, hausgemachten Mehlspeisen und leckeren Eiskreationen an.

Das angeschlossene Jugendgästehaus mit 21 Zimmern (79 Betten) bietet aber auch ausreichend Platz für Busgesellschaften, Gruppen und Seminare – nicht nur für unsere jungen Gäste.

Durch die günstige Lage, rund 10 km von Zwettl sowie 15 km von Gmünd entfernt, ist es ein idealer Ort um von hier aus das Waldviertel zu erkunden und die Waldviertler Gastfreundschaft zu genießen.