Erstellt am 10. Januar 2018, 09:57

von NÖN Redaktion

Waidhofen an der Thaya ... einfach Waldviertel!.

zVg Waidhofen/Thaya

Ursprünglichkeit, Lebensqualität, Sicherheit, Kraft, Kulinarik, Kultur und Handwerk macht Waidhofen an der Thaya zu dem was es ist – … einfach Waldviertel!

… einfach Kraft tanken

Das historische Stadtzentrum lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Vorbei an der barocken Stadtpfarrkirche, weiter zum markanten Rathaus bis hin zur historischen Stadtmauer sind die Wahrzeichen von Waidhofen zu bestaunen. In den liebevoll eingerichteten Museen ist die Geschichte der Stadt lebhaft und interessant aufbereitet.

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie sich Zeit für eine Stadtführung, in der Sie Interessantes aus der Geschichte und Gegenwart erfahren, aber auch versteckte und beschauliche Plätze von Waidhofen entdecken.

Ein einzigartiges Erlebnis ist die Waldrapp-Fütterung. In Waidhofen hat die vom Aussterben bedrohte Ibis-Art in der weltgrößten Waldrapp-Voliere ein Zuhause gefunden. Krafttanken und zur Ruhekommen können Sie an der „Großen Basilika“, einem mythischen Kraftplatz aus Findlingen.

… einfach Vielfalt erleben

Wandern, Nordic Walking, Tennis, Schwimmen und Radfahren – in Waidhofen kommt keine Langeweile auf. Erkunden Sie die unverwechselbare Natur des Waldviertels doch auf dem Fahrrad. Waidhofen an der Thaya ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Radweg „Thayarunde“ zu genießen. 111 km asphaltierter Radweg an der ehemaligen Bahntrasse laden zum Genussradeln ein – am besten im Waidhofner Radshirt, das u.a. im Waidhofner Rathaus erhältlich ist.

zVg Waidhofen/Thaya

Im Sommer lädt das moderne Freizeitzentrum zum Entspannen ein. Neben dem Badevergnügen gibt es in der Anlage auch die Möglichkeit für Minigolf, Tischtennis, Pit-Pat und Beachvolleyball. Der direkt an der Thaya liegende Campingplatz Thayapark ist der ideale Ort zum Entspannen und Wohlfühlen inmitten der Natur. Der Fitness- und Geschicklichkeitsparcours Motorikpark© lädt Jung und Alt zur Bewegung ein.

In der kalten Jahreszeit bietet sich der Schilift „Frauenstaffel“ in Ulrichschlag an. Nach Lust und Laune shoppen in angenehmer Atmosphäre – im Einkaufszentrum Thayapark steht einem entspannten Einkaufserlebnis mit über 25 Shops auf ca. 15.350 m² nichts im Wege.

… einfach Kultur entdecken

zVg Waidhofen/Thaya

Die Stadt beeindruckt mit einer vielschichtigen Kulturszene und einem prall gefüllten Veranstaltungskalender. Von namhaften Kabarettisten im Rahmen der [KKKaba’Re]-Veranstaltungs- reihe bis hin zu hochkarätigen Eigenproduktionen und Gastspielen im TAM (Theater an der Mauer) ist für jeden Geschmack etwas dabei. Folk-, Jazz- und Bluesliebhaber sind gerne Gäste im Lokal IGEL. Das Internationale Musikfest ist weit über die Grenzen hinweg bekannt und startet mit dem Warming-Up-Day am Donnerstag davor. Hier wird die Innenstadt zur musikalischen Bühne – ein Höhepunkt, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Seien Sie unser Gast und Sie werden feststellen – Waidhofen an der Thaya ist … einfach Waldviertel!