Eggern

Erstellt am 17. Dezember 2017, 13:15

Stimmungsvoller Advent mit zahlreichen Attraktionen. Stimmungsvoll und vielseitig mit zahlreichen Attraktionen – so präsentierte sich auch heuer wieder der „Advent in Eggern.“

Der Dorferneuerungsverein hatte dazu, wie gewohnt, zahlreiche Stände organisiert die viele Köstlichkeiten sowie Bastelarbeiten und Weihnachtsgeschenke aller Art offerierten.

Aber auch das „Drumherum“, mit einer Lesung des bekannten Waldviertler Schriftstellers Thomas Sautner und ein eigenes Kinderprogramm mit Bastelstube und Christkindbesuch nebst musikalischer Umrahmung, sorgten für eine gelungene Veranstaltung.

Neben dem Dorferneuerungsverein und den zahlreichen Standbetreibern hatte auch die Fa. Franz Scherzer einen großen Anteil am Gelingen der Veranstaltung. Der Unternehmer hatte dazu extra einen großen „Krankorb“ gebaut und sorgte natürlich auch unentgeltlich für den stilgerechten „Transport und Anflug“  des Christkinds.