Traismauer

Erstellt am 10. Januar 2018, 05:12

von Alex Erber

Hofer wird ab Mai bauen. Diskonter ist Eigentümer der drei Liegenschaften, notwendige Bewilligungen sind bereits vorhanden.

Liegenschaft Nummer eins ist das Areal, wo zuletzt das Atelier von Entertainer Sascha Rier seinen Sitz hatte.  |  NOEN, Günther Schwab

Der Weg für eine Filiale des Diskonters Hofer in der Römerstadt ist frei. Die Kaufverträge der drei benötigten Grundstücke direkt beim „Saurier-Kreisverkehr“ sind mit Ende Dezember 2017 endgültig rechtswirksam geworden, damit ist die Hofer KG offiziell Eigentümer der Liegenschaften.

Die Baugenehmigung vom Bauamt der Stadtgemeinde als auch die gewerberechtliche Bewilligung der Bezirkshauptmannschaft sind erteilt beziehungsweise vorhanden.

Mit Ende der Frostperiode, also Ende Februar oder Anfang März beginnen die Abbrucharbeiten der bestehenden Objekte auf den drei Grundstücken, danach erfolgen die Planierungs- und Grundierungsarbeiten des Grundstückes.

Eröffnung im Sommer geplant

Ab Mai wird der Bau des Filialobjektes beginnen. Für den Sommer 2018 ist die Eröffnung des neuen Hofer-Marktes geplant.

Seitens der Hofer KG möchte man die weiteren Schritte nur vorsichtig kommentieren: „Im Hinblick auf das noch laufende Verfahren ist es uns leider nicht möglich, detaillierte Angaben zu machen. Bei positivem Verlauf ist jedoch die Eröffnung der Filiale im Sommer 2018 realistisch“, heißt es seitens des Unternehmens auf eine entsprechende NÖN-Anfrage.