Hollabrunn

Erstellt am 14. März 2018, 06:39

von Sandra Frank und Christoph Reiterer

Alter ATSV-Platz bleibt Natur-Arena.

NÖN

Die Zukunft des Waldsportplatzes scheint besiegelt: Ein Abenteuerspielplatz, der Ausgangspunkt für einen Themenweg sein soll, ist geplant. Das verriet SPÖ-Klubobmann Alexander Eckhardt nach einer Sitzung des Arbeitskreises „Zukunft Waldsportplatz“.

Dieser wurde ins Leben gerufen, weil der ATSV, der den Platz jahrzehntelang gepachtet hatte, ins Stadion übersiedelt ist, nachdem die Gemeinde die Pacht gekündigt hatte. Ursprünglich war der Plan, Bauland auf dem Areal zu schaffen. „Diese Pläne sind jetzt zum Glück gestorben“, freut sich auch FPÖ-Chef Christian Lausch, dass das Naherholungsgebiet erhalten bleibt.


Mehr dazu