Irnfritz-Messern

Erstellt am 29. Dezember 2017, 17:06

von Redaktion noen.at

Traktor in Vollbrand: Feuerwehr war rasch zur Stelle. Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Horn zur Unterstützung bei der Bergung eines Traktors alarmiert.

Zwischen Messern und Haselberg war ein Traktor mit einem Holzhäcksler in Brand geraten. Den Feuerwehren Messern, Haselberg, Irnfritz und Nondorf gelang es das Fahrzeug zu löschen. Der Holzhäcksler konnte durch einen anderen Traktor von der Straße befördert werden.

Für die Bergung des 10-Tonnen-Traktors wurde das Kranfahrzeug der Feuerwehr Hollabrunn nachalarmiert.

Schneefall erschwerte Einsatz

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Hollabrunn wurde der Traktor auf einen bereitgestellten Tieflader gehoben und zu einem Abstellplatz transportiert.

Keine Verletzten

Starker Schneefall gestaltete die Bergungsarbeiten sehr schwierig. Nach mehr als 5 Stunden war der Einsatz beendet und alle Feuerwehren konnten einrücken. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.