Gerasdorf bei Wien

Erstellt am 12. Februar 2018, 11:08

SV Gerasdorf im feinen Zwirn.

Der Fußballverein SV Gerasdorf/Stammersdorf unter der Obhut der Funktionäre Obmann Stellvertreter Gerhard Waniek und Sektionsleiter Christoph Gärtner begrüßten Spieler und Trainer Werner Hasenberger sowie die Spieler und den Rest der Besucher.

Zu Beginn eröffnete Gerhard Waniek mit ein paar Worten den Sportlerball. Im gleichen Zuge wurde Sieglinde Janicek für ihre langjährigen Verdienste rund um den Verein verabschiedet. Präsidiumsmitglied Andreas Rusek überreichte ihr dabei ein Geschenk.

Musikalisch sorgte Katharina Steiner und Band für Schwung und Elan. Catering Chef Thomas Harich sorgte mit seinem Team für den kulinarischen Genuss.