Kleinzell

Erstellt am 13. Januar 2018, 17:27

von Gila Wohlmann

Frau kam mit Pkw von Straße ab. Schwerer Unfall am Samstagnachmittag auf der L 133.

Eine Wienerin, die in Richtung Kleinzell unterwegs war,  kam mit ihrem Pkw aus noch unbekannter Ursache von ihrem Fahrstreifen ab und krachte frontal gegen einen Brückenpfeiler. Ein nachfolgender Autofahrer verständigte den Notruf.

Die FF Kleinzell unterstützte die Rettung der 77-Jährigen aus dem Wagen. Sie wurde mit Verletzungen ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht. Andere Personen kamen nicht zu Schaden.

Die L 133 war während der Bergung des Wagens durch die Florianis, die mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, für rund 30 Minuten gesperrt.