Türnitz

Update am 14. November 2017, 11:30

von Lisa Röhrer

Schwerer Forstunfall: Mann von Baum überrollt.

Ein 57-jähriger Landwirt aus Türnitz (Bezirk Lilienfeld) war am Montag mit Holzarbeiten beschäftigt. Dabei kam es zu einem furchtbaren Unglück: Ein Baumstamm setzte sich in Bewegung. Der Mann konnte nicht mehr ausweichen. Er kam zu Sturz und wurde von dem Blochholz überrollt.

Der Landwirt zog sich dabei schwerste Verletzungen im Hüft- und Oberschenkelbereich zu. Feuerwehr und Rettung brachten den Verletzen mit einer Korbschleiftrage vom steilen Gelände zum Rettungshubschrauber, mit dem der 57-Jährige ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen wurde.