Sooß , Mank

Erstellt am 11. August 2017, 11:24

von Denise Schweiger

Zwei schwere Verkehrsunfälle innerhalb von fünf Minuten. Gleich zwei Unfälle ereigneten sich zwischen Mank und Sooß auf regennasser Fahrbahn.

Ein Pkw-Lenker geriet auf der nassen Fahrbahn in einer Rechtskurve in Richtung Sooß ins Schleudern. Das Fahrzeug krachte gegen einen Baum und überschlug sich – in einem Feld kam das Auto schließlich zum Stillstand.

Fünf Minuten zuvor hatte sich auf derselben Straße ein weiterer schwerer Unfall ereignet. Eine Lenkerin war mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

Beide Fahrer kamen mit leichten Verletzungen davon.