Erstellt am 19. Mai 2017, 15:05

von APA Red

Schwerer Unfall auf B7: Pkw kollidierte mit Lkw. Ein schwerer Verkehrsunfall in Kettlasbrunn (Bezirk Mistelbach) hat Freitagfrüh eine einstündige Sperre der B7 erfordert.

 |  APA (Archiv/dpa)

Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Nach Polizeiangaben war ein tschechischer Staatsbürger mit der linken Seite seines Autos mit dem Anhänger eines entgegenkommenden polnischen Sattelzuges kollidiert.

Der Mann wurde eingeklemmt und musste mit schwerem Bergungsgerät aus dem Pkw befreit werden. Der Schwerverletzte wurde mit einem Notarztwagen ins Weinviertelklinikum Mistelbach gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.