Altlengbach , Böheimkirchen , Kirchstetten

Erstellt am 27. November 2017, 07:43

von Redaktion noen.at

Mann bei Unfall in Pkw eingeklemmt. Einsatz für die Florianis aus Böheimkirchen und Kirchstetten (Bezirk St. Pölten) am Sonntagmorgen!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag erreichte kurz vor 5 Uhr der Alarm zu diesem Einsatz die Feuerwehrleute aus Kirchstetten-Markt und Böheimkirchen. Die Wehren rückten auf die Westautobahn (A1) zu dem schweren Verkehrsunfall aus.

Ein Mann hatte sich mit seinem Auto bei Kilometer 38 kurz vor Altlengbach überschlagen; das Fahrzeug war auf dem Dach liegen geblieben, der Fahrer im Wagen eingeklemmt.

Die Feuerwehren konnten den Mann glücklicherweise aus dem Fahrzeug befreien, der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Universitätsklinikum St. Pölten.