Erstellt am 10. Dezember 2017, 20:02

von Maria Prchal

Adventzauber seit 30 Jahren.

Drei Familien, fünf Vereine und fünf Institutionen sorgen seit dem ersten Grünauer Advent vor 30 Jahren jedes Jahr am Schulberg, in der Schule und bei der Kirche für Weihnachtszauber. Zum Jubiläum des Christkindlmarkts gaben sie und die anderen Standlbetreiber sowie Aussteller sich noch einmal besonders Mühe, um einen unvergesslichen Vorweihnachtszauber zu garantieren. „Vor 30 Jahren gab es Vergleichbares in der Region nur in Lilienfeld oder in Grafenegg“, so Hofstetten-Grünaus Bürgermeister Arthur Rasch.

Mittlerweile ist der Adventmarkt ebenso wenig aus dem Pielachtal wegzudenken, wie seine Eröffnung durch die Kinder der Vorschule. Mit einer modernen Herbergssuche unter dem Motto „Öffnet eure Türen, öffnet eure Herzen“, begeisterten sie auch den ehemaligen Landeshauptmann Erwin Pröll, der schon bei der ersten Eröffnung vor drei Jahrzehnten den Kindern zujubelte.

Einen ausführlichen Nachbericht und Hintergrundinfos gibt’s in der kommenden Pielachtaler NÖN.