Pressbaum

Erstellt am 15. November 2017, 05:46

von Dolores Stuttner

Gute Chancen für Blaulichtzentrum. Gemeinderat entscheidet demnächst über einen modernen Sitz für die Freiwillige Feuerwehr auf dem Asfinag-Gelände.

Feuerwehrkommandant Kurt Heuböck setzt sich für den Bau des Blaulichtzentrums ein.  |  NOEN, Dolores Stuttner

Seit Jahren wurde darüber diskutiert, nun ist das neue Feuerwehrhaus lediglich einen Gemeinderatsbeschluss davon entfernt, Realität zu werden. Entstehen soll dieses auf dem Gelände der Asfinag. Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurden schließlich zum ersten Mal mögliche Baupläne des Architekten Andreas Höfer vorgestellt.

Die Entwürfe des von der Feuerwehr beauftragten Baumeisters berücksichtigen nicht nur eine hohe Funktionalität bei der Gestaltung und Anlage der Räume, sondern nutzen auch die Lage der Fläche optimal aus.

Details zum Neubau des Feuerwehrhauses erfahrt ihr in der Printausgabe der Purkersdorfer NÖN sowie im NÖN.at ePaper