Schwechat

Erstellt am 14. Februar 2018, 12:20

von Brigitte Wimmer

Fröhlicher Abschluss der Narrenzeit im Rathaus. Schwechats Stadtgemeinde lud ihre Bürger am Faschingsdienstag in die Western-Stadt ins Rathaus.

Ein eigens dafür gegründetes Faschingskomitee organisierte am 13. Februar ab 14 Uhr Spiele- und Malstationen für Kinder  und ein Westerncafé mit 500 Gratiskrapfen im Erdgeschoß, sowie Livemusik  der „Freaky Folky Fiddlers“, einem Pokertisch mit hochprozentiger Westernbar und einer Line Dance Show der NMS Frauenfeld im ersten Stock des Rathauses. Für Kinder wartete vor dem Rathaus eine Kutsche, die aber wetterbedingt nicht so oft zum Einsatz kam.