Hollabrunn

Erstellt am 09. Oktober 2017, 13:16

von Kevin Kada

Hable krönt sich erneut zum Sieger.

Beim dritten 4Kellergassenlauf in Hollabrunn sichert sich Seriensieger Jürgen Hable beim 10-Kilometer-Hauptlauf nicht nur den zweiten Sieg im dritten Jahr, sondern setzte sich auch im Schmidataler Laufcup von der Konkurrenz ab. Bereits vor dem Rennen war klar, dass Hable uneinholbar vorne liegt. Dieser Sieg ist laut Hable: „Noch ein schöner Abschluss eines tollen Cup-Bewerbes.“

Bei den Damen sicherte sich die Retzerin Barbara Grabner den Sieg. Auch sie ist mit der Veranstaltung und dem Laufjahr zufrieden: „Die Strecke war in einem super Zustand und das Wetter hat auch mitgespielt. Einzig der starke Gegenwind hat mir etwas zu schaffen gemacht. Aber auch das war im Bereich des erträglichen.“