Erstellt am 09. Januar 2018, 03:00

von Raimund Bauer

Ybbs: Start mit einem Sieg ins neue Jahr. Ybbs gewann auswärts gegen Oberndorf 3:1 und hat Play-off weiter im Auge.

Unter Beobachtung. Ybbs-Trainer Daniel Kellum verfolgt mit stoischer Ruhe die Auftritte seiner Truppe. In Oberndorf gewannen die Donaustädterinnen 3:1.  |  Bauer

2. Bundesliga Nord, Damen. OBERNDORF - YBBS 1:3. Gegen den Tabellenachten aus Salzburg gelang den Donaustädterinnen der ideale Auftakt ins neue Jahr. Der erste Satz gestaltete sich ausgeglichen. Am Ende hatten die Gäste das Glück auf ihrer Seite und gewannen 26:24. Scheinbar beflügelt vom Satzgewinn legten die Ybbserinnen nach. Mit 25:17 ging der zweite Satz an die Truppe von Trainer Kellum.

Doch Oberndorf steckte nicht auf. Durch Eigenfehler der Gäste begünstigt holten die Heimischen den dritten Satz mit 25:15. Im vierten Durchgang fanden die Donaustädterinnen zu ihrer alten Stärke zurück. Sie siegten mit 25:14 und sicherten sich wichtige drei Punkte im Kampf um das Play-off.