Erstellt am 12. August 2017, 12:16

von APA Red

Distelberger nach sechs Disziplinen im WM-Zehnkampf 19.. Dominik Distelberger hat sich mit der sechsten Zehnkampf-Disziplin bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London vom 23. auf den 19. Rang verbessert.

Für Kevin Mayer scheint Gold vorprogrammiert  |  APA (AFP)

Der Niederösterreicher lief Samstagvormittag die 110 m Hürden in 14,59 Sekunden und hält bei 4.847 Punkten. Der französische Topfavorit Kevin Mayer führt nach einer persönlichen Hürden-Bestleistung von 13,75 mit nunmehr 5.485 Punkten.

 Für Mayer scheinen in diesem Wettkampf sogar 9.000 Punkte möglich. Dahinter lagen der Deutsche Rico Freimuth (5.377) und der Kanadier Damian Warner (5.370). Als nächstes steht der Diskuswurf auf dem Programm.