Update am 10. Mai 2017, 10:49

von Wolfgang Wallner

Mit der Hantel in die Herzen der Fans. Mit Gold bei der U17-Weltmeisterschaft in Thailand hat sich die Rohrendorferin Sarah Fischer einen Traum erfüllt. Nun räumte sie bei der Kür der NV Nachwuchssportlerin ab.

Bärenstark zu WM-Gold und nun auch zum April-Sieg bei der Kür der NV Nachwuchssportler.  |  privat

Ein Sieg für die Geschichtsbücher: Erstmals holte eine österreichische Sportlerin Gold bei einer Nachwuchs-Weltmeisterschaft der Gewichtheber. Dieses Husarenstück gelang Sarah Fischer. Die 16-Jährige vom ACU Krems schnappte sich in Bangkok (Thailand) Platz eins im Reißen, setzte zwei Silberne (Stoßen, Zweikampf) drauf. „Das macht mich wahnsinnig stolz“, lächelt die Rohrendorferin, die Österreich auch einmal bei den Olympischen Spielen vertreten will.

Stärkste Frau Österreich ist erst 16

Die Expertenjury – ihr Urteil fließt zu zwei Dritteln in die Wertung ein – hatte die junge Heberin ganz oben auf der Rechnung. Und auch bei den Fans, die mit ihren Stimmen via nön.at ein gehöriges Wörtchen mitreden können, war Fischer gut unterwegs. Platz eins bei den Fachleuten, Platz drei beim Publikumsvoting: Damit war der Rohrendorferin der Titel im April nicht zu nehmen. Erst vor kurzem hatte die Schülerin mit drei Goldenen bei der Staatsmeisterschaft aufhorchen lassen, die weitaus routiniertere Konkurrenz als Tagesbeste ausgestochen.

Stöckler erklimmt beim Publikum die Spitze

Die Nummer eins bei den Fans heißt Laura Stöckler. Die Nachwuchskletterin aus Haag ist trotz Matura-Stress im Austria-Cup wie auch im U20-Europacup blendend unterwegs, konnte die meisten Stimmen beim Voting auf sich vereinen – gefolgt von Judoka Lisa Grabner (JC Wimpassing), die sich mit nur 16 Jahren bereits den österreichischen U21-Meistertitel erkämpft hat.

Radhoffnung Viehberger auf Rang drei

Laura Stöckler konnte sich aufgrund der Fanunterstützung auf Platz zwei der Gesamtwertung schieben, damit den von der Fachjury auf Platz zwei gesetzten Gollinger Lukas Viehberger (NÖ Radunion) überholen.

Fischer darf sich auch über einen Geldpreis in Höhe von 300 Euro freuen. Unterstützt wird die Aktion des SPORT.LAND.Niederösterreich von der NÖ Versicherung mit einer Prämierung der MonatssiegerInnen.

NÖN

Gesamtergebnis: 

1. Sarah FISCHER
2. Laura STÖCKLER
3. Lukas VIEHBERGER
4. Lisa GRABNER
5. Michael TOMIC
5. Tobias MICKO

Expertenjury:
1. Sarah FISCHER
2. Lukas VIEHBERGER
3. Laura STÖCKLER
4. Lisa GRABNER
5. Michael TOMIC
6. Tobias MICKO

Publikum:
1. Laura STÖCKLER
2. Lisa GRABNER
3. Sarah FISCHER
4. Tobias MICKO
5. Lukas VIEHBERGER
6. Michael TOMIC

 

NÖN