St. Pölten

Erstellt am 15. Mai 2017, 13:21

von Mario Kern

Bürgertheater begeisterte im Zirkuszelt. 40 Schauspieler brachten Stadt-Geschichten von Autor Komarek auf die Bühne in der Manege.

Alfred Komareks Stück „Wo bist du hin entwichen?“ mit Geschichten über längst vergessene Orte und Begebnisse in St. Pölten wurde mit viel Applaus belohnt. Großen Anteil daran hatten Regisseurin Nehle Dick und das 40-köpfige Schauspieler-Team sowie zahlreiche weitere Beteiligte.

Landestheater-Intendantin Marie Rötzer zeigte sich nach der Premiere stolz auf die Bürgertheater-Produktion und feierte mit dem Ensemble im Zirkuszelt nahe der Traisen.