Pyhra

Erstellt am 03. Dezember 2017, 19:36

von Manuela Mayerhofer

Kinderchor Pyhra bezaubert am  Adventmarkt  . Die neue Weihnachtsbeleuchtung und der erste Schnee lockten bereits zu Beginn des Adventmarktes viele Besucher auf den Kirchenplatz.

Zur Eröffnung stimmte der Kinderchor Pyhra unter Leitung von Isma Forghani einige traditionelle Weihnachtslieder an, weitere musikalische Beiträge kamen vom Bläserensemble der Raiffeisen-Musikvereins Pyhra, und in der Pfarrkirche von der Perschlingtaler-Sängerrunde, der Jagdhornbläsergruppe Artemis.

Bürgermeister Günter Schaubach bedankte sich beim Fremdenverkehrsverein Pyhra unter Leitung von Obmann Franz Haiden für die gelungene Veranstaltung.  Die Europa Mittelschule lud zu einem Flohmarkt, das Jugendrotkreuz zu einer Darbietung in der Kirche. Helga Ihrybauer spendete der örtlichen  Rotkreuz-Ortsstelle ein ganze Reihe von hölzernen Weihnachtsfiguren für den Verkauf an dem Adventstand.

Der Soziale Stand bot Puppenbekleidung und Selbsterzeugtes an, der Reinerlös wird für soziale Zwecke gespendet.