Schlagworte

Schlagwort Österreich

In Ausland | 22.01.2018 13:35

Österreich wird Klage gegen den Ausbau des ungarischen Atomkraftwerks Paks einreichen. Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) sieht ausreichend Klagsgründe für die Nichtigkeitsbeschwerde. Es sei "das absolut falsche Signal, wenn Subventionen für den Bau von Atomkraftwerken von der EU-Kommission als unbedenklich eingestuft werden", betonte sie weiter in einer Stellungnahme für die APA.

In Ausland | 22.01.2018 12:41

Im Vorjahr sind vom Zoll österreichweit 7.202.419 geschmuggelte Zigaretten sichergestellt worden. Im Jahr 2016 waren es mit rund 8,2 Millionen Stück noch deutlich mehr. Einen starken Zuwachs von knapp 22 Prozent gab es darunter jedoch bei entdeckten Schmuggelzigaretten am Flughafen Wien, berichtete das Finanzministerium (BMF) auf seiner Internetseite.

In Ausland | 22.01.2018 10:40

Bei der diesjährigen Wintervogelzählung rund um das Dreikönigswochenende ist die Kohlmeise als häufigster beobachteter Vogel auf Rang eins geflogen. Die Bestandsentwicklung der Amsel zeigt dagegen nach Jahren der Erholung einen Einbruch um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das berichtete BirdLife Österreich am Montag.

In Ausland | 21.01.2018 13:55

Nach den heftigen Regen- und Schneefällen wird ab Montag bzw. Dienstag eine Warmfront über Österreich ziehen, prognostizierten die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag. Bis zu zwölf Grad sind möglich. Am Freitag trifft allerdings die nächste Störung ein.

In Ausland | 21.01.2018 11:44

FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat trotz Aufstiegs in die Bundesregierung den Plan, bei der nächsten Wien-Wahl als Bürgermeister-Kandidat anzutreten, noch nicht aufgegeben. Es sei "zu überlegen, ob ich 2020 - oder wann die Wahl stattfindet - antreten werde", wenn es "die historische Chance" auf einen freiheitlichen Bürgermeister in Wien erstmals seit 1868 gibt, sagte Strache im "profil".

In Ausland | 21.01.2018 08:59

Die österreichischen Behörden haben nach Kritik der FPÖ in den vergangenen Monaten tausende Fälle möglicher illegaler türkisch-österreichischer Doppelstaatsbürgerschaften überprüft. In nur rund 30 Fällen österreichweit kam es bisher zur Aberkennung, erklärten die zuständigen Landesbehörden.

In Ausland | 21.01.2018 08:39

Eine sehr ungleiche Betroffenheit durch Arbeitslosigkeit innerhalb Österreichs zeigen die regionalen Arbeitslosenquoten 2017: Während Wien und Spittal an der Drau mit 13,0 und 11,3 Prozent zweistellige Quoten aufweisen, lag im AMS-Bezirk Rohrbach (OÖ) die Quote nur bei 3,0 Prozent. Trotz derzeitiger Hochkonjunktur gibt es zahlreiche Gebiete, in denen der Aufschwung nicht am Arbeitsmarkt ankommt.

In Ausland | 20.01.2018 07:10

Der bisherige ÖAAB-Generalsekretär Karl Nehammer (45) wird neuer Generalsekretär der ÖVP. Nehammer, der seit der jüngsten Nationalratswahl für die Volkspartei auch im Nationalrat sitzt, übernimmt die Funktion offiziell mit 25. Jänner und wird die Partei künftig nach außen vertreten. "Das ist die schönste Aufgabe, die ich mir wünschen kann", sagte Nehammer im Interview mit der APA.

In Ausland | 20.01.2018 04:00

Justizminister Josef Moser (ÖVP) verteidigt die geplante "Rechtsbereinigung" gegen Expertenkritik. Außerdem sieht der Minister die Aufhebung der vor dem Jahr 2000 kundgemachten und nicht mehr benötigten Gesetze nur als ersten Schritt. Ebenfalls noch heuer will Moser Vorschläge für eine Verfassungsreform vorlegen, die eine Kompetenzbereinigung zwischen Bund und Ländern bringen soll.

In Ausland | 19.01.2018 22:22

Die Vienna Capitals haben sich ihren Startplatz für die nächste Saison der Champions Hockey League (CHL) gesichert. Die Wiener besiegten am Freitag Medvescak Zagreb zu Hause mit 2:1 und sind drei Runden vor Ende des Grunddurchganges in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Bei einem Spiel weniger beträgt der Vorsprung auf die Black Wings Linz zwölf Punkte.

Wirtschaft | 19.01.2018 18:48

Die Causa Hypo Niederösterreich ist nach rund einem Jahrzehnt dauernder Ermittlungen nun eingestellt. Bereits um Weihnachten, rund einen Monat vor Niederösterreichs Landtagswahl, habe die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) den letzten Strang ("Augustus") zu den Akten gelegt, berichtet der "Standard" (Wochenendausgabe).

In Ausland | 19.01.2018 16:59

Die Kritik an der drohenden Ausweisung von negativ beschiedenen Flüchtlingen, die gerade eine Lehre in Mangelberufen machen, wird von Integrationsministerin Karin Kneissl (FPÖ) zurückgewiesen: "Der Ausgang eines rechtsstaatlichen Verfahrens ist zu akzeptieren", meinte die Ministerin am Freitag. Ein Ausbildungsverhältnis könne nicht einfach eine rechtsstaatliche Entscheidung aushebeln.

In Ausland | 19.01.2018 16:58

Die von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) am Donnerstag angekündigte neue Grenzpolizei soll etwa 600 Mitarbeiter umfassen und ein Verbund unterschiedlicher Einheiten sein. Das kündigte der Generalsekretär des Innenministeriums, Peter Goldgruber, im Gespräch mit der APA an. Bis Mitte des Jahres sollen die Planungen abgeschlossen sein, danach schrittweise die Umsetzung erfolgen.