Schlagworte

Schlagwort Auto

Politik | 08.02.2018 10:40

Die Beschaffungsaktion des Landes Niederösterreich für E-Autos im Landesdienst ist bei den Gemeinden auf hohes Interesse gestoßen. Wurde ursprünglich mit 100 Fahrzeugen gerechnet, so könne diese Zahl nun verdoppelt werden, teilte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) mit.

In Ausland | 03.02.2018 19:00

Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektroautos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant. "Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden, die wir in Elektromobilität stecken", sagte Vorstandschef Oliver Blume.

Wirtschaft | 31.01.2018 11:58

Die Autozubehörkette Forstinger ist nach mehr als eineinhalb Jahrzehnten erneut in die Insolvenz geschlittert. Beim Landesgericht St. Pölten wurde am Mittwoch ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beantragt, für das eine Quote von mindestens 20 Prozent erforderlich ist.

Wirtschaft | 12.01.2018 11:29

Der chinesische Autoriese Great Wall Motors Company hat am Freitag in Kottingbrunn seinen ersten Forschungs- und Entwicklungsstandort in Europa offiziell eröffnet.

In Ausland | 02.01.2018 12:01

Das automatische Notrufsystem eCall, das ab Ende März alle neu genehmigten Pkw-Modelle in der EU haben müssen, ruft den ÖAMTC auf den Plan. "Neben dem Plus an Sicherheit für alle Verkehrsbeteiligten gibt es unsererseits allerdings auch datenschutzrechtliche Bedenken", sagte der Chef der ÖAMTC-Interessenvertretung, Bernhard Wiesinger, am Dienstag in einer Aussendung.

Chronik Gericht | 30.11.2017 08:08

An der Stoßstange kleben, langsam auf der Mittelspur fahren und beim Abbiegen nicht blinken - das sind jene Verhaltensmuster, die Österreichs Autofahrer am meisten stören. Besonders unbeliebt sind Drängler. Sie bringen 55 Prozent der Teilnehmer an einer Umfrage des Online-Automarkts AutoScout24 in Rage.

Auto Motor | 22.11.2017 12:04

Die neue Autobahn-Klebevignette in der Farbe Kirschrot ist ab Donnerstag in mehr als 6.000 Vertriebsstellen im In- und Ausland erhältlich. Als Alternative wird heuer erstmals eine digitale Vignette angeboten - diese erspart Ärger und Terminstress, betonte die Asfinag. Beide sind ab 1. Dezember gültig, spätestens ab 1. Februar darf nur mehr die Vignette für 2018 verwendet werden.

In Ausland | 16.11.2017 11:10

Die Österreicher glauben zwar mehrheitlich, dass Benzin- und Dieselautos in 20 oder 30 Jahren keine große Rolle mehr spielen werden, bei einem Autokauf würde eine Mehrheit im Moment aber noch auf fossile Antriebe setzen.