Schlagworte

Schlagwort Bundesliga

In Ausland | 12.02.2018 23:16

Die Fan-Vorfälle beim Wiener Fußball-Derby am 4. Februar kommen Rapid teuer zu stehen. Der Senat 1 der Bundesliga verhängte am Montag eine Teilsektorsperre für mindestens eine Heimpartie im Allianz Stadion. Bei ähnlichen Vorfällen in den nächsten zwölf Monaten, egal ob zu Hause oder auswärts, kommt automatisch eine weitere Partie dazu. Zudem müssen die Wiener eine 100.000-Euro-Geldstrafe zahlen.

In Ausland | 05.02.2018 12:17

Dass es um die Lernfähigkeit gewisser Rapid-Fans nicht allzu gut bestellt ist, haben die Ereignisse beim 1:1 im 325. Wiener Fußball-Derby eindrucksvoll bewiesen. Wie schon vor einem halben Jahr stand auch am Sonntag das Duell mit der Austria im Allianz Stadion kurz vor dem Abbruch, weil Besucher der "Block West"-Tribüne Spieler der "Veilchen" mit zahlreichen Gegenständen bewarfen.

In Ausland | 21.01.2018 14:50

Thomas Schrammel steht unmittelbar vor einem Wechsel von Rapid zu Sturm Graz. Wie beide Fußball-Bundesligisten am Sonntag bekanntgaben, verlässt der Burgenländer das Trainingslager der Hütteldorfer im spanischen Benidorm und wird am Montag zu medizinischen Tests in Graz erwartet.

In Ausland | 16.01.2018 10:43

Ohne Raphael Holzhauser wird die Wiener Austria am Dienstag ein Testspiel gegen den FAC bestreiten. Wie ein Sprecher des Fußball-Bundesligisten bestätigte, befindet sich der Mittelfeldspieler mit Erlaubnis des Vereins zu Verhandlungen im Ausland. Laut Sky-Informationen handelt es sich dabei um die Türkei. Holzhausers Vertrag läuft im Sommer aus, der Spielgestalter wäre dann ablösefrei zu haben.

In Ausland | 12.01.2018 18:24

Ismael Tajouri verlässt Österreichs Fußball-Vizemeister Austria Wien. Der Mittelfeldspieler wechselt in die nordamerikanische Major League Soccer (MLS) zum New York City FC. Dafür hat Manprit Sarkaria endgültig den Sprung in die Kampfmannschaft der Favoritner geschafft. Der 21-jährige Flügelspieler erhielt einen Dreijahresvertrag, wie der aktuelle Bundesliga-Tabellensechste am Freitag mitteilte.

Baden | 19.12.2017 05:47

Mit einer starken zweiten Halbzeit in Klagenfurt sicherten sich die Vöslauer bereits vorzeitig ein Ticket für das obere Play off.

In Ausland | 17.12.2017 18:35

Das letzte Fußball-Bundesliga-Spiel dieses Jahres hat am Sonntag mit einer Überraschung geendet. Der kriselnden Austria glückte im Happel-Stadion durch ein Eigentor von Deni Alar (53.) ein 1:0-Sieg über Tabellenführer Sturm Graz, der dadurch mit nur einem Punkt Vorsprung auf Titelverteidiger Red Bull Salzburg in die Pause geht. Die Wiener überwintern als Sechster.

In Ausland | 14.12.2017 22:05

Fanfreundlichere Anpfiffzeiten, ein neuer Ligaball und mehr Komfort für Gästefans. Nach ihrer Hauptversammlung in Wien am Donnerstag hat die Fußball-Bundesliga mit Neuerungen für die kommende Saison aufgewartet. Demnach werden in der ersten Spielzeit nach dem Wechsel zu einer Zwölfer-Liga im Oberhaus je drei Partien am Samstag und Sonntag ausgetragen. Saisonstart ist der 28./29 Juli 2018.

In Ausland | 11.12.2017 07:23

Der neue ÖFB-Teamchef Franco Foda könnte Sturm Graz in der Winterpause als Tabellenführer an seinen Nachfolger Heiko Vogel übergeben. Red Bull Salzburg rutschte am Sonntag in der Fußball-Bundesliga mit einem matten 0:0 beim WAC zwei Punkte hinter die Grazer. Dem Titelverteidiger waren die Strapazen aus der zum vierten Mal ohne Niederlage überstandenen Europa-League-Gruppenphase noch anzumerken.

In Ausland | 07.12.2017 10:29

Heiko Vogel ist am Donnerstag mit einer großen Portion Optimismus als neuer Cheftrainer von Fußball-Bundesligist Sturm Graz präsentiert worden. Der Deutsche startet mit seiner Mannschaft am 4. Jänner in die Winter-Vorbereitung. Bis dahin will sich der 42-Jährige - auch aus Respekt vor seinem noch im Amt befindlichen Landsmann Franco Foda - mit öffentlichen Aussagen und Auftritten zurückhalten.

In Ausland | 03.12.2017 18:40

Red Bull Salzburg hat am Sonntag in letzter Sekunde einen Auswärtssieg gegen die Austria verspielt. Der Titelverteidiger sah nach einem Tor von Andreas Ulmer (79.) bereits wie der Sieger aus, kassierte aber durch Christoph Monschein in der 94. Minute noch den Ausgleich. Damit sind die "Bullen" zwar Herbstmeister, liegen bei Saisonhalbzeit aber nur aufgrund der besseren Tordifferenz vor Sturm Graz.