Schlagworte

Schlagwort Justiz

Wr. Neustadt | 22.05.2018 11:47

Sexueller Missbrauch von Unmündigen, Missbrauch eines Autoritätsverhältnisses und das Vergehen pornografischer Darstellungen Minderjähriger: Zu diesen Vorwürfen bekannte sich ein 52-Jähriger am Dienstag am Landesgericht Wiener Neustadt schuldig.

In Ausland | 09.05.2018 13:31

Ein Grazer Ehepaar hat sich am Mittwoch wegen teils schweren sexuellen Missbrauchs und Quälens der eigenen Kinder verantworten müssen: Beide Elternteile sollen ihren Kindern gegenüber gewalttätig gewesen sein. Schläge und wüste Beschimpfungen dürften laut dem heute erwachsenen Nachwuchs an der Tagesordnung gestanden sein. Der Vater soll zudem seine Stieftochter jahrelang sexuell missbraucht haben.

Politik | 09.05.2018 10:57

Die Vorsteherin des Bezirksgerichts Horn und Vorsitzende des Arbeitskreises der österreichischen Gerichtsvorsteher, Andrea Michalec, warnt vor längeren Verfahren für die Bürger. Die Bezirksgerichte haben sich nun in einer Protestresolution an die Bundesregierung gewandt, um  Einsparungen zu stoppen.

Amstetten | 07.05.2018 12:00

Weil er laut Anklage in suizidaler Absicht versucht haben soll, das eheliche Haus in Amstetten durch Manipulation an der Gasleitung in die Luft zu sprengen, ist ein 51-Jähriger am Montag in St. Pölten vor Gericht gestanden.

Wr. Neustadt | 04.05.2018 13:39

Freispruch im Zweifel: So lautete am Freitag das Urteil eines Schöffensenats am Landesgericht Wiener Neustadt für einen Angeklagten, der als "Hakenkreuz-Opfer" 2015 und 2016 Schlagzeilen gemacht hatte.

Hollabrunn | 03.05.2018 13:32

Ein spektakulärer Bankomat-Diebstahl in einem Supermarkt in Hollabrunn am 19. Mai 2017 war am Donnerstag Prozessgegenstand am Landesgericht Korneuburg.