Judenau-Baumgarten

Erstellt am 13. Oktober 2017, 12:53

von Redaktion noen.at

Crash zwischen Pkw und Schulbus sorgte für Großeinsatz. "T2 Schulbus gegen PKW - Situation unklar" lautete die Alarmmeldung am Donnerstag-Nachmittag, die für helle Aufregung bei den Einsatzkräften sorgte.

FF Judenau

Da vorerst nicht bekannt war, ob und wie viele Verletzte es gibt, wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte jedoch rasch "Entwarnung" gegeben werden: Ein Schulbus und ein Pkw waren kollidiert, Verletzte hatte der Crash glücklicherweise aber nicht gefordert. 

Somit konnten die nachrückenden Einsatzkräfte, unter anderem auch zwei Notarzthubschrauber, wieder einrücken. Als die Polizei mit der Unfallaufnahme fertig war, konnte die Feuerwehr Judenau die Unfallfahrzeuge beseitigen und die Verkehrswege wieder frei machen. 

FF Judenau