Erstellt am 11. September 2018, 05:00

Kapverdische Inseln: Geheimtipp im Atlantik. 350 Tage Sonne, traumhafte Strände und türkisblaues Meer warten auf Abenteuerurlauber, Ruhesuchende oder auch Familien mit Kindern.

zVg

Wer ins Paradies reisen möchte, wählt die kapverdischen Inseln. Der Inselstaat westlich von Afrika besticht nicht nur durch seine Ursprünglichkeit abseits des Massentourismus und einem authentischen Inselleben. Hier findet jeder Urlaubshungrige sein perfektes Plätzchen für einen unvergesslichen Traumurlaub. 350 Sonnentage im Jahr und endlose Sandstrände sind nur einige Vorzüge der Kapverdischen Inseln, die eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt beheimaten.

Erholung, Spaß und Abenteuer

Spektakuläre Dünenlandschaften, grüne Berghänge und Tropenwälder sowie kristallklares Wasser versprechen sowohl Erholung und Abenteuer sowie Badespaß und vielseitige Wassersportmöglichkeiten.

Die Kapverden eignen sich als Reiseziel besonders für entdeckungsfreudige Badeurlauber, sportbegeisterte Aktivurlauber, ruhesuchende Paare oder Alleinreisende. Auch Familien mit Kindern finden in Clubablagen mit All-Inclusive Verpflegung und Entertainment alles, was das Urlauberherz begehrt.

Reisewelt und TUI bringen Urlauber an drei ausgewählten Terminen auf die Kapverden:1. bis 8. Februar 2019, 15. bis 22. März 2019 oder 22. bis 29. März 2019.

Inseln Sal und Boa Vista als Highlights

Die beliebtesten Inseln für einen Kapverden Urlaub sind die zwei „Juwele“ Sal und Boa Vista. In nur wenigen Flugstunden erreicht man per Direktflug die atemberaubende Insel Sal. Schon beim Landeanflug erblickt man die hellen, endlosen Sandstrände, die ins türkisblaue Meer übergehen. Wer Ruhe kombiniert mit Abenteuer sucht, ist hier genau richtig. Denn mit einer Größe von 216 Quadratkilometern zählt sie zu den kleinsten Inseln der Kapverden. Wassersportler können sich am fantastischen Nord-Ost-Wind begeistern, der optimale Bedingungen für Windsurfer und Kiter bietet. Familien erfreuen sich an einem kilometerlangen „Sandburgenparadies“ sowie dem herrlich entspannten Inselambiente.

Der Name der Insel Boa Vista verrät bereits alles: Denn Boa Vista bedeutet „schöne Aussicht“ – und die findet man hier, soweit das Auge reicht. Die bis zu 20 Meter hohen, weißgoldenen Sanddünen am azurblauen Meer vermitteln einem das Gefühl, sich im Paradies zu befinden. Boa Vista ist ein Eldorado für Naturliebhaber und Erholungssuchende. Die einsamen, feinen Sandstrände laden zum Spazieren und Entspannen ein. Auch hier bietet das Meer optimale Verhältnisse für Wassersportler.

Zu den Kapverdischen Inseln

Die Kapverdischen Inseln, kurz Kapverden, sind eine Inselgruppe im Atlantik. Sie liegen etwa 570 Kilometer vor der afrikanischen Westküste. Neun der 15 Inseln sind heute bewohnt. Auf der Insel Santiago in der Südgruppe der Kapverdischen Inseln liegt Praia, die Hauptstadt der Republik Kap Verde. Insgesamt leben rund 532.913 Menschen auf den Inseln.

Frank Bach/Shutterstock.com

Ihre AboClub-Vorteile:

Gratis Anreisepaket per Bahn und Übernachtung in Wien am Vortag des Abfluges im Hotel am Vienna Airport.

Bei Buchung bis 31. Jänner 2019 gratis Anreisepaket inkl. Übernachtung in einem Hotel am Flughafen Wien.

Gültig für folgende Reisetermine:
1. 2. – 8. 2. 2019, 15. 3. – 22. 3. 2019, 22. 3. – 29. 3. 2019.
Angebot gültig bei Buchung einer Reise auf die Kapverden (ab/bis Wien).

Infos über Reisen nach Kapverden & Buchung mit Kennwort „AboClub“ und Angabe der Abonummer bei allen Reisewelt-Filialen. Alle Infos auf www.reisewelt.at oder Tel. 01/6071070 67457.

Vorteil gültig bei Buchung bis zum 31. Jänner 2019 für max. 2 Personen.