Musikball mit vielen Highlights. Tolle Stimmung herrschte beim Musikball in Aschbach.

Von Heribert Hudler. Erstellt am 14. Januar 2020 (10:10)

Begonnen hat der Ball mit einer Volkstanzeröffnung der Jungmusiker, einstudiert von Choreografin Barbara Stockinger-Wadsak. Ballobmann Hubert Gugler eröffnete danach mit seiner charmanten Stellvertreterin Stefanie Kirchweger den Ball und begrüßte auch Bürgermeister Martin Schlöglhofer, Gemeindemandatare, Raiba-Geschäftsleiter Franz Fischl und Dechant Georg Haumer sowie viele Musikkameraden aus den Nachbarorten.

Für Ballorganisatorin Judith Kirchweger gab es Lobesworte und einen Blumenstock. Die Musikgruppe „schnopsidee“ sorgte für einen volkstümlichen Ball, der bei den Besuchern gut ankam. Bei der Mitternachtseinlage zeigten die Jungmusikerinnen, dass sie auch schuhplatteln können.

Musikobmann Hubert Gugler und Stellvertreterin Stefanie Kirchweger begrüßten auch Pfarrer Georg Haumer, Kulturreferentin Christa Dorner, Raiba- Geschäftsleiter Franz Fischl und Bürgermeister Martin Schlöglhofer.
Heribert Hudler