Schöne Nacht in Tracht. Mit zünftigen Volkstänzen wurde der heurige Dirndlball in Ertl eröffnet.

Von Christa Aichinger. Erstellt am 04. März 2019 (11:34)

Begeistert waren die zahlreichen Gäste von den feschen Damen und Herren des Musikvereins Ertl, die den traditionellen Dirndlball im Gasthaus Wendtner mit zünftigen Volkstänzen eröffneten.

Musikobfrau Gertrude Rosenfellner begrüßte bei ihrer Eröffnungsrede Bürgermeister Josef Forster, Vizebürgermeister Alfred Losbichler sowie diverse Vereine und den Seniorenbund. Ebenfalls unter den Ehrengästen war der Präsident des österreichischen Bauernbundes, Georg Strasser. Für stimmungsvolle Tanzmusik beim Ball sorgte die flotte Band „Kronwildkrainer“. Außerdem stand ein überaus spannendes Schätzspiel am Programm und zu später Stunde sorgten die Vereinsmitglieder für zahlreiche Lacher bei der Mitternachtseinlage „Liebesg´schichten und Heiratssachen“.

Partystimmung gab es während des Abends noch in der Kellerbar.