Traktor lag in Bachbett in Zeitlbach. Freiwillige Feuerwehr Stefanshart barg Fahrzeug, das sich aus unbekannten Gründen in Bewegung setzte.

Von Red. Amstetten. Erstellt am 11. Mai 2021 (08:43)

Gestern Montag rückte die Freiwillige Feuerwehr Stefanshart zu einer Traktorbergung nach Zeitlbach aus. Ein Traktor hatte sich aus unbekannten Gründen in Bewegung gesetzt. Er kam erst im Bachbett des Zeitlbaches zum Stehen beziehungsweise Liegen. 

Mit Unterstützung durch ein Kranfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten und einen Bagger, der die Böschung abgraben musste, konnte der mit Seilwinden gesicherte Traktor geborgen werden.