Geldwechselbetrüger nach Krems auch in Amstetten aktiv.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. August 2018 (13:32)

Eine Stunde nach dem Geldwechselbetrug in Krems am Dienstag (wir hatten berichtet, siehe hier und unten) schlug derselbe Täter mit einem Komplizen bei zwei weiteren Geldinstituten in Amstetten zu. Dabei entstand ein Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Krems/Donau unter der Telefonnummer 059133-3440 erbeten!