Ausflugsziele zum Staunen und Genießen. Das Weinviertel ist nicht nur für seinen pfeffrigen Veltliner bekannt, sondern es bietet auch wunderschöne Ausflugsziele sowie Erholung und Freizeitangebote für Jung und Alt.

Erstellt am 26. Februar 2021 (09:40)

Im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya werden 40.000 Jahre unserer Menschheitsgeschichte zu einem Abenteuer. Die Ausstellung im Schloss zeigt die Errungenschaften unserer Vorfahren von der Urgeschichte bis ins frühe Mittelalter. Im archäologischen Freigelände öffnen originalgetreue Nachbauten von Wohn- und Handwerkshäusern von der Steinzeit bis zur Eisenzeit einen Blick auf vergangene Lebenswelten in Mitteleuropa. Das MAMUZ Museum Mistelbach zeigt eine Sonderausstellung zur faszinierenden Kultur der Maya. 200 Originalobjekte erzählen von der einst mächtigsten Hochkultur Amerikas.
www.mamuz.at

Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz zeigt das Alltagsleben in einem typischen Weinviertler Dorf anno dazumal. Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Kapellen, Stadel, Wirtshaus, eine Schule und Presshäuser aus zwei Jahrhunderten wurden vom ursprünglichen Standort abgetragen und im Museumsdorf wieder errichtet.

Die farbenprächtigen Vorgärten werden saisonal mit regionaltypischer Flora bepflanzt. Die Tiere am „Lebenden Bauernhof“ begeistern Groß und Klein.

Längst vergessenes dörfliches Leben und Arbeiten vor 100 Jahren wird jeden Samstag, Sonn- und Feiertag erklärt und gezeigt.
www.museumsdorf.at

Das Liechtenstein Schloss Wilfersdorf ist die einzige Institution, in der man die faszinierende Familiengeschichte des fürstlichen Hauses erleben kann. Originalobjekte, Audioguides und Medienstationen unterstützen die Gäste beim geschichtlichen Rückblick bis in das 12. Jahrhundert.

Mit dem Projekt „Grenzenlose Liechtensteinregion“ wurde das Thema im Zusammenhang mit den ehemaligen Liechtensteinschlössern Valtice und Lednice in Tschechien aufgearbeitet. Heimatmuseum, Schlossheuriger und Vinothek garantieren einen genussvollen Schlossbesuch.
www.liechtenstein-schloss-wilfersdorf.at

Das Vino Versum ist das touristische Zentrum Poysdorfs und NÖ TOP-Ausflugsziel. Absolute Highlights: Besuch des Museums WEIN+TRAUBEN Welt, Kellergassenführungen, Traktorrundfahrten und die Schlumberger Sektwelt.

Im Weinmarkt werden über 300 Poysdorfer Weine angeboten.

Neu beschilderte Rad- und Wanderwege führen durch die sanft-hügelige Landschaft, Weingärten und Kellergassen.

E-Bikes und Crossräder können beim radWERK-W4 vor Ort geliehen werden.

Vino Versum
Poysdorf Tourismus
Tel: +43 2552/20 371
www.vinoversum.at

Nonseum Herrnbaumgarten

In diesem weltweit einzigartigen Museum wird die Kunst des Scheiterns mit 493,7 epochal (un)brauchbaren Erfindungen gewissenhaft zelebriert. Grenzgeniale Weltverbesserungsvorschläge wie der ausrollbare Zebrastreifen und der halbautomatische Nasenbohrer konkurrieren mit Sensationsfunden wie der historischen Knopflochsammlung, hochspannend beleuchtet von eingelegten Glühbirnen. Jedenfalls haben all diese Neuerungen einen besonders aufrichtigen Charakter: Sie nützen wirklich niemandem, das aber herzzerreißend komisch und in aller Liebe.
www.nonseum.at

Retzer Erlebniskeller

Ein unterirdischer Strandspaziergang voller Legenden und Anekdoten gefällig? Entdecken Sie im unterirdischen Labyrinth von Retz den größten Weinkeller Österreichs!

Die Keller sind bis zu 20 Meter tief, in bloßen Meeressand gegraben und teilweise dreigeschoßig angelegt. Die aberzähligen Röhren des Retzer Erlebniskellers lassen sich nur mit einem Kellerführer erkunden!

Kontakt/Gästeinformation
Retzer Land
Hauptplatz 30 oder unter
T +43 (0)2942 2700
2070 Retz
www.erlebniskeller.at

Erlebnis Perlmutt Manufaktur

Tauchen Sie ein in die Welt des Perlmutts und lernen Sie dieses Naturjuwel kennen.

Der Familienbetrieb produziert schon seit mehr als 110 Jahren edle Knöpfe, exklusiven Schmuck und exquisite Geschenkartikel aus den schönsten Teilen der Muscheln. Bei der Filmvorführung und Produktionsbesichtigung lernen Sie alles über das historische Handwerk kennen.

Der Besuch unseres Shops bietet eine Einkaufsmöglichkeit direkt beim Erzeuger. Mit Spielplatz und dem größten Perlmuttknopf der Welt wird Ihr Ausflug zum Erlebnis!
www.perlmutt.at

Entdecke das Urmeer!

Wo sich heute die Fossilienwelt in Stetten befindet, wogte vor vielen Millionen Jahren ein Meer. Von diesem tropischen Urmeer zeugen heute Versteinerungen von 650 Tier- und Pflanzenarten – und vor allem das größte fossile Austernriff der Welt mit 15.000 freigelegten Riesenaustern. Besonders spannend für Kinder: Mit der 3D-App für das Smartphone (Leihbrillen gratis) erwachen die versunkenen Lebensräume zu neuem Leben.

Alle Infos:

2100 Stetten,
Austernplatz 1
Tel: 02262/62409
office@fossilienwelt.at
www.fossilienwelt.at