B9: Pkw-Lenker bei Unfall verletzt. Der Mann war mit seinem Wagen am Freitagabend von der Fahrbahn abgekommen und musste ins Spital gebracht werden.

Von Josef Rittler. Erstellt am 15. Mai 2021 (14:50)
Die Feuerwehr Petronell-Carnuntum kümmerte sich um die Bergung des Wagens.
Usercontent, Feuerwehr Petronell-Carnuntum

De Feuerwehr Petronell-Carnuntum wurde am Freitag gegen 21.15 Uhr mittels stiller Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf der B9 alarmiert. Aus unbekannter Ursache war ein Pkw-Lenker mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, das Fahrzeug blieb in seitlicher Lage in einem Feld liegen.

An der Unfallstelle angekommen begann die Feuerwehr nach Absprache mit der Polizei sofort mit der Bergung des Unfallwracks.  Der Lenker wurde inzwischen vom Roten Kreuz versorgt und anschließend ins Landesklinikum Hainburg zur weiteren Behandlung überstellt.

Nachdem die Bergung abgeschlossen und die Straße gereinigt war, konnte die Feuerwehr nach einer Stunde wieder einrücken.