Lenker kam mit Pkw von Fahrbahn ab und überschlug sich. Auf der L2001 kam ein Pkw von der Straße ab und landete im Feld. Der Fahrer blieb unverletzt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 14. Februar 2019 (04:12)
FF Sommerein
Der Pkw kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich. Die Feuerwehr stand eine Stunde im Einsatz.

Früh am Morgen wurde die Feuerwehr Sommerein am Donnerstag zu einem Autounfall alarmiert. Gegen 5.15 Uhr war ein Pkw auf der L2001 Richtung Trautmannsdorf von der Straße abgekommen.

Das Auto überschlug sich daraufhin und kam im Feld neben der Straße zum Liegen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Die Mitglieder der Feuerwehr drehten den Pkw auf die Räder, brachten ihn wieder auf die Straße und stellten ihn gesichert ab. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt.

Nach rund einer Stunde konnten die neun Mitglieder der Feuerwehr, die bei dem Unfall im Einsatz standen, wieder einrücken.