Alarm in Wieselburg: Brand im City Center. Alarm am Freitagabend: Kurz vor 19.30 Uhr eilte die FF-Wieselburg Stadt/Land zu einem Brand in das City Center Wieselburg.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. Februar 2019 (07:49)

Die Florianis fanden am Einsatzort ein verrauchtes Stiegenhaus, das auch als Fluchtweg und Notausgang dient, vor. "Es wurde auf die Alarmstufe B2 alarmiert, somit auch die FF-Petzenkirchen/Bergland", meldete die Feuerwehr in einer Aussendung. 

Mehrere Atemschutztrupps kämpften sich zum Brandherd vor und konnten das Feuer rasch löschen. Wegen der starken Rauchentwicklung setzten die Einsatzkräfte ein Be- und Entlüftungsgerät ein, das das Stiegenhaus rasch entrauchen konnte.

Die Brandursache ist zurzeit nicht bekannt, es gab keine Verletzten. 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei standen für rund 2,5 Stunden im Einsatz.