Leopold Schalhas wird Leiter der Abteilung Anlagerecht. In ihrer heutigen Sitzung hat die NÖ Landesregierung auch eine Leiterbestellung beschlossen. Leopold Schalhas wird mit Wirkung vom 1. Juli 2019 zum Leiter der Abteilung Anlagenrecht beim Amt der NÖ Landesregierung bestellt.

Erstellt am 19. Februar 2019 (17:30)
NLK Filzwieser

Schalhas wurde 1970 in Amstetten geboren und lebt in Wolfpassing im Bezirk Scheibbs. Nach der Matura am Francisco Josephinum in Wieselburg absolvierte er ein Kolleg für Kunststofftechnik am TGM Wien und war nach dem Militärdienst mehrere Jahre in der Privatwirtschaft tätig. 1995 trat er in den NÖ Landesdienst ein, studierte berufsbegleitend Rechtwissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz, das er 2007 mit der Sponsion zum Magister abschloss. Nach Tätigkeiten an den Bezirkshauptmannschaften Amstetten, Krems und Melk und als Bezirkshauptmann-Stellvertreter in St. Pölten und Amstetten ist Schalhas seit August 2017 in der Landesamtsdirektion als Koordinator für Großverfahren tätig.