Ein Abend mit "Sissi". Ein passender Rahmen für einen großen Anlass: Autorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin Monika Mosser lud zur Uraufführung ihres Theaterstücks „Rendezvous“ auf die Burg Plankenstein.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. April 2019 (07:19)

Unter dem Motto „Theater, Tafel, Tanz“ führten Mosser als Sisi und Viktor Schilowsky als Kammerdiener Herold durch die Biografie der Kaiserin von Österreich, wie sie sie selbst in ihren geheimen Tagebüchern beschrieben hat. Darüber hinaus durften die Gäste einen Abend am Wiener Hof erleben, an der Kaisertafel speisen und die Benimmregeln mit dem Hofzeremonienmeister lernen. „Sisi war eine starke Frau, sie hat mich sehr beeindruckt“, findet Monika Mosser