Hochkar und Ötscher starten später in die Saison

Erstellt am 02. Dezember 2022 | 13:51
Lesezeit: 3 Min
Hochkar Symbolbild
Das Hochkar
Foto: Zoltan Tarlacz, Shutterstock.com
Der Start der Hochkar Lifte ist witterungsbedingt von 8. Dezember auf den 14. Dezember verschoben worden.

Obwohl es mancherorts in den letzten Tagen und Wochen geschneit hat, reicht die Schneelage in den niederösterreichischen Skigebieten derzeit noch nicht aus, um den Betrieb aufzunehmen. Daher werden die Seilbahnen nicht wie geplant am 8. Dezember ihren Betrieb aufnehmen, sondern ein paar Tage später. Den Anfang machen aus heutiger Sicht die Hochkar Bergbahnen am 14. Dezember und in den Tagen danach sollten laut Aussendung der ecoplus Alpin auch die andern Liftanlagen, darunter auch am Ötscher, ihren Betrieb aufnehmen. 

„Unsere Mitgliedsbetriebe sind gut auf die kommende Wintersaison vorbereitet. In Abhängigkeit von Außentemperaturen und Luftfeuchtigkeit wird beschneit. Der Saisonstart verzögert sich voraussichtlich um ein paar Tage. Wichtiger ist, dass wir zu Weihnachten gute Bedingungen bieten können“, sagt Michael Reichl, Vorsitzender der Fachvertretung Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Geschäftsführer der Skiarena Jauerling.

„Wir haben im Online-Shop derzeit die Tages- und Mehrtageskarten für Hochkar Bergbahnen ab 14. Dezember, Annaberger Lifte ab 16. Dezember, Erlebnisalm Mönichkirchen ab 17. Dezember und Ötscherlifte ab 23. Dezember – jeweils bis zum vorgesehenen Saisonende freigeschaltet. Wir sind hier aber sehr flexibel. Wenn von der Schneelage her absehbar möglich, werden zusätzliche Tage in den Online-Verkauf gehen“, erklärt Markus Redl, Geschäftsführer von ecoplus Alpin.

Die Aktion „Skikids 2022“ wird – sofern es die Schneelage an den neun Durchführungsorten zulässt – am 17. und 18. Dezember stattfinden. "Alle Details werden den Eltern der bereits angemeldeten 800 Kinder rechtzeitig bekanntgegeben. Wir setzen jedenfalls alles daran, diese Termine halten und auch heuer wieder möglichst viele Kinder für den Skisport begeistern zu können“, informiert Projektleiter Toni Pfeffer.

KIDS DAY am 24. Dezember 2022

Der heuer erstmals organisierte „Kids Day“ zur gemeinsamen Saisoneröffnung findet am Samstag, 24. Dezember 2022, statt. An diesem Tag stehen für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren (nicht vollendetes 16. Lebensjahr) als perfekte Einstimmung auf wintersportliche Weihnachtsferien in Niederösterreich nach Online-Voranmeldung mehr als 3.000 kostenlose Tickets zur Verfügung.

Schon bisher hat sich so manche Familie das Warten auf die Bescherung mit Skivergnügen verkürzt. Die Betriebszeiten sind traditionell am 24. Dezember zeitlich eingeschränkt, in der Regel ist bereits vor 16.00 Uhr Betriebsschluss.

Bei den Skigebieten der ecoplus Alpin (Hochkar, Ötscher, Annaberg, Mönichkirchen) können die kostenlosen Kinder-Tickets für den 24. Dezember 2022 bereits unter Eingabe des Rabattcodes „KIDSDAY22“ gebucht werden.

Alle Informationen zum Kids Day 2022 unter www.niederoesterreich.at/winter