20 Jahre Lebenshilfe-Werkstätte Merkenstetten. Was vor 20 Jahren als kleine Einrichtung mit 14 Mitarbeitern begann, präsentierte sich bei der 20-jährigen Jubiläumsfeier als stattlicher Betrieb.

Von Karin Katona. Erstellt am 21. Juli 2019 (20:56)

38 Klienten und neun Betreuer sind in der Lebenshilfe-Werkstätte Merkenstetten in Tischlerei, Tiffanygruppe, Industriegruppe und Sägewerk tätig. Nach der Begrüßung durch Werkstättenleiter Erich Planitzer und Klienten-Sprecherin Ilse List wurden jene Mitarbeiter geehrt, die von Beginn an bis heute mit dabei sind und amüsante Geschichten aus der Anfangszeit erzählen konnten. Viele Freunde, Familienmitglieder und Festgäste feierten das Jubiläum mit.