Tricks und Fun am BMX-Rad

Erstellt am 11. August 2022 | 15:13
Lesezeit: 2 Min
Lunz hat eine neue Attraktion für BMX-Fans. Am 18. August findet die Eröffnung statt.

Sie ist rund 200 Meter lang und besitzt als Highlight eine extreme Steilkurve – der gerade fertiggestellte BMX-Parcours beim Generationentreffpunkt in Lunz am See wird künftig die Herzen der Bicycle-Motocross-Community höherschlagen lassen. Am 18. August wird sie offiziell eröffnet. Dabei werden einige spektakuläre Übungen gezeigt. Anschließend kann der Parcours von allen Besuchern erstmalig getestet werden. „Die Bahn bietet Trainingsmöglichkeiten für alle Altersgruppen, von Kindern bis hin zu Profis“, erklärt Initiator und Gemeinderat Eduard Leichtfried.