FH-Campus Wieselburg: Studenten machen weiter mobil. Initiatoren der Petition #AMUpower2019 fordern gemeinsam mit Studierenden und Absolventen Wiedereinsetzen von Astin Malschinger und Andrea Grimm als Campusleiterinnen in Wieselburg, Einführung eines Untersuchungs-Ausschusses im NÖ-Landtag und das Ausscheiden von Politikern aus Fachhochschul-Aufsichtsräten.

Von Christian Eplinger. Erstellt am 15. März 2019 (13:42)
FH Wiener Neustadt
Wieselburgers FH-Studenten kämpfen weiter um Andrea Grimm und Astin Malschinger

„Fachhochschulen dürfen nicht zur Spielwiese einzelner Politiker werden“, heißt es in dem offenen Brief (siehe unten). Die Petition #AMUpower2019 hat mittlerweile bereits über 1.400 Unterstützer.

Offener Brief FH Wieselburg Malschinger Grimm.pdf (pdf)