Reiten und Spaß auf der „Bock-Wiese“

Erstellt am 30. August 2016 | 05:00
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Herrliches Wetter begleitete die 42 Kinder und zehn Begleitpersonen mit VizeBürgermeisterin Birgit Ressl an der Spitze beim Ausflug zur „Bock-Wiese“ im Rahmen des Purgstaller Ferienprogrammes am vergangenen Mittwoch.

Neben der Wanderung durften die Kinder am Reiterhof von Eva und Dieter Bock auch einige Runden mit den Pferden reiten. Zur Stärkung gab es Saft und Würstel.