Mehr Platz für die Kleinsten

Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wird in der Gemeinde Reinsberg ebenfalls wieder die Aktion Schutzengel durchgeführt, um auf die Sicherheit der Kinder aufmerksam zu machen.

NÖN Redaktion Erstellt am 19. September 2021 | 12:42
440_0008_8175654_erl37reinsbergaktion_schutzengel_reinsb.jpg
Bürgermeister Franz Faschingleitner, Landtagsabgeordneter Anton Erber, Betreuerin Magdalena Datzreiter mit den Kindern Mario und Theo Hofmarcher, Pranktikantin Juliane Wagenhofer sowie Silvia Schagerl mit den Kinder Nora und Fabian (von links).
Foto: VP Reinsberg

Nach einer einjährigen Bauphase ist der Kindergartenneubau so weit fertiggestellt. Große Freude herrscht über die Kleinstkinderbetreuung, die ebenfalls ihre Räumlichkeiten bereits beziehen konnte. Auch Bürgermeister Franz Faschingleitner ist mit dem neu errichteten Gebäude sehr glücklich: „Es ist für unsere Kleinsten ein Ort zum Wohlfühlen entstanden, weiters sorgen wir mit dem neuen, integrierten Spielplatz für mehr Sicherheit, da die lange Wegstrecke entlang der Landesstraße zum bisherigen Kindergartenspielplatz in Zukunft entfällt“, betont Bürgermeister Faschingleitner.