Tanzfreudige FF-Kameraden . Viele FF-Kameraden, Ehrengäste und tanzfreudige Besucher folgten vergangenen Samstagaben trotz nasskaltem Schauerwetter der Einladung der Reinsberger Florianis zum FF-Ball ins Gasthaus Stadler.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 14. Januar 2019 (15:04)

Die Ybbstal-Power sorgten für die musikalische Umrahmung. Tombola und ein außergewöhnliches Schätzspiel trugen zusätzlich zur Unterhaltung bei. Es galt abzuschätzen, wie viele Bierkapseln in den mitgebrachten Feuerwehrstiefel Größe 42 Platz hatten. Kamerad Osanger Rudolf jun. kam dem Ergebnis von 654 Kapseln am nächsten und räumte den ersten Platz ab. Gefolgt von Peter Rechberger und Andrea Fischer. „Die Besucher sind einfach begeistert“, zeigte sich Reinsbergs Kommandant Karl Halbartschlager zufrieden über den Erfolg des Balles.