Musikalische Wanderung bei den Gipfelklaengen. Bei den Gipfelklaengen in St. Aegyd stehen für die Besucher aussichtsreiche Wanderungen begleitet von Konzerten in der Mostviertler Bergwelt am Programm.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 06. Juni 2019 (04:02)
weinfranz.at
Am 8. und 9. Juni findet in St. Aegy am Neuwald und in Lilienfeld der musikalische Wanderauftakt im Mostviertel „Gipfelklaenge“ statt.

Bei der neunten Auflage der Gipfelklaenge verzaubern fünf heimische und internationale Künstlerkollektive unter der Leitung von Suzie Heger die Mostviertler Bergwelt. Wiesen, Almen und Hütten werden dabei zu einzigartigen Open-Air-Bühnen. Außerdem erwarten die Besucher kurze Überraschungsständchen entlang der Wanderwege und Konzerte an ausgewählten Plätzen. Neben diesen exklusiven Auftritten laden kulinarische Stationen zur Rast im Traisen-Gölsental ein.

Der offizielle Auftakt findet am Samstag, 8. Juni, statt. Während der Holzhof Herzerl-Mitzi in St. Aegyd am Neuwalde der Treffpunkt für eine 12 Kilometer lange Wanderung ist, treffen sich die Besucher am Sonntag, 9. Juni, bei der Bergstation Muckenkogel in Lilienfeld für die zweite Wanderung an diesem Wochenende. Diese hat eine Länge von rund 6 Kilometer. Auch bei Regen werden die Wanderungen und Konzerte durchgeführt.