Top-Events im Bezirk Scheibbs.

Von Sandra Potzmader. Erstellt am 15. April 2019 (04:30)
Claudia Christ
Andrea Buchebner lädt am Osterwochenenende zur Pierre Brice-Gedenkausstellung in die Kartause Gaming.

 

Pierre Brice-Gedenkausstellung in Gaming

Karsamstag, 20. bis Ostermontag, 22. April 2019 in der Kartause Gaming, von 13 bis 17 Uhr (Samstag und Montag), bzw. von 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr (Sonntag)

Zum 90. Geburtstag von „Winnetou“ Pierre Brice findet von 20. bis 22. April in der Kartause eine Gedenkausstellung statt. Zur offiziellen Eröffnung um 19 Uhr am Samstag wird sogar Hella Brice erwartet. Zusätzlich zur Ausstellung findet am Samstag und Sonntag jeweils um 20 Uhr im Prälatensaal eine Lesung aus der Biografie „Winnetou und ich“ statt. Am Sonntag und Montag zeigt Organisatorin Andrea Buchebner jeweils um 18 Uhr eine Fotoshow und den Vortrag „Eine verrückte Geschichte – wie ich zum Fan wurde“.

 

Osterstimmung in Scheibbs

Montag, 15. bis Freitag, 19. April 2019, in der Scheibbser Keramik, 9 bis 15.30 Uhr (Montag bis Donnerstag), bzw. 9 bis 12 Uhr (Freitag)

Die Scheibbser Keramik der Lebenshilfe Niederösterreich öffnet von 15. bis 19. April ihre Pforten und lädt zur „Osterstimmung“. Von Montag bis Donnerstag besteht von 9 bis 15.30 Uhr sowie am Freitag von 9 bis 12 Uhr die Möglichkeit, die Lebenshilfe-Werkstätte in Betrieb zu besichtigen. Zudem wird ganztägig Kindertöpfern und ein Bücherflohmarkt geboten.

Theater in Lunz am See

Am 21., 27. April und 4. Mai 2019,  jeweils um 20 Uhr und am 22. April 2019, um 17 Uhr im Pfarrheim

Die Theatergruppe Lunz spielt ab Ostersonntag, 21. April vier Mal das Stück „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs`“. Die Komödie von Bernd Gombold erzählt die Gesichte von Sepp Hämmerle, der nach einer Weihnachtsfeier des Musikvereines völlig verkatert in seiner Tischlerwerkstatt erwacht. Auch seinem Sohn und dem besten Freund fehlt die Erinnerung. Den einzigen Hinweis glaubt die Pfarrhofhaushälterin Eugenie geben zu können: Ihr wurde in der Nacht ihr Stinkerkäs` gestohlen.

Konzert in Wieselburg

Ostersonntag, 21. April 2019, im Kulturhof Aigner in Bodensdorf, ab 21 Uhr.

Mit „The Travelin Band“ erwecken vier junge Männer die Musik der legendären Creedence Clearwater Revival wieder zum Leben. Am Ostersonntag reisen sie im Kulturhof Aigner mit viel Humor und Schmäh in die Ära von CCR, was nicht nur für die Ohren, sondern auch für die Augen ein Genuss ist. Das Publikum überzeugen sie mit ihrer authentischen Live-Performance. http://kib8.at